Porträtfoto von Boris Scholtka
Die „Energiewende“ und mit ihr den Umbau der Energiewirtschaft sowie eine signifikante CO2-Reduzierung zu schaffen, ist die überragende Herausforderung, die wir jetzt anpacken müssen.

Dr. Boris Scholtka

Partner | Head of Energy Law | Rechtsanwalt | Ernst & Young Law GmbH | Deutschland, Schweiz und Österreich

Boris Scholtka ist Rechtsanwalt bei EY Law und leitet den Bereich Energierecht für Deutschland, Schweiz und Österreich.

Niederlassung Berlin, DE

Er ist seit über 20 Jahren leidenschaftlich gerne als Rechtsanwalt für seine Mandanten aus den unterschiedlichste Bereichen der Energiewirtschaft und Industrie tätig. Zudem ist er Schiedsrichter und Mediator. Insbesondere berät er Mandanten aus allen Bereichen der Energiewirtschaft und der energieintensiven Industrie auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Energiewirtschaftsrechts, der Erneuerbaren Energie sowie dem Regulierungs- und Kartellrecht.

Zu seinen Schwerpunkten zählen u.a. Projekte rund um die Energiewende, Erzeugungsprojekte, Konzessionsvergaben, Vertragsverhandlungen sowie gerichtliche Verfahren. Boris Scholtka genießt hohes Ansehen als Rechtsanwalt und wird laut JUVE, Legal500, Chambers Rankings und Best Lawyers für seine Arbeit im Energie- und Regulierungsrecht regelmäßig empfohlen.

Er veröffentlicht in Fachzeitschriften und ist wissenschaftlicher Beirat des „Instituts für Energiewirtschaftsrecht der Universität Köln“ (EWiR) sowie der Zeitschriften „Energierecht“ (ER) und „Recht der Energiewirtschaft“ (RdE).

"Building a better working world" – so trägt Boris Scholtka zu unserem Anspruch bei. 

Mit unserem Energieteam unterstützen wir unsere Mandanten bei ihrem Tagesgeschäft und in der Geschäftsentwicklung. Aktuell sind das Fragestellungen rund um den Kohleausstieg, Prozessmandate im Regulierungssektor, Fragen zu erneuerbaren Energien und Emissionshandel sowie ressourcenschonende Erzeugungsprojekte und – nicht zuletzt – Sicherung der Energie-, Wasser- und Fernwärmeversorgung durch Konzessionierungsverfahren. „Building a better world“ heißt für uns vor allem auch Mandantenfokus und Mandantenzufriedenheit in der Energiewirtschaft und der energieintensiven Industrie.

Fachbereiche

Energierecht

Kartellrecht

Schwerpunkte

Energie- und regulierungsrechtliche Beratung

Prozessführung und Arbitration

Kartellverfahren