Porträtfoto von Julia Wiencke

Julia Wiencke, LL.M. (Queen Mary University London), CIPP/E

Director | Rechtsanwältin | Ernst & Young Law GmbH | Deutschland

Julia Wiencke ist Rechtsanwältin bei EY Law und im Bereich Digital Law tätig.

Niederlassung Berlin, DE

Sie berät im IP-, IT- und Datenschutzrecht und unterstützt ihre Mandanten insbesondere dabei, Wert aus ihren Daten und ihrem geistigen Eigentum zu schöpfen. Zu ihren Mandanten zählen international führende Entertainmentunternehmen, Medien- und Industrieunternehmen, insbesondere aus der Automobil- und Pharmaindustrie, sowie Softwarehersteller aber auch Start-Ups.

Julia Wiencke berät umfassend zu digitalen Geschäftsmodellen aller Art sowie sämtlichen Fragestellungen aus dem Bereich des Geistigen Eigentums sowie zu datenrechtlichen Fragestellungen.

Weitere Schwerpunkte sind der rechtliche Schutz von Geschäftsgeheimnissen, die Gestaltung von Verträgen und das Führen von Zivilprozessen.

Vor ihrer Tätigkeit für EY Law war sie u. a. als Rechtsanwältin für andere internationale Großkanzleien in deren Praxisgruppen Gewerblicher Rechtsschutz und Technologie tätig. Sie hält einen Master of Laws in Intellectual Property Law der Queen Mary University London und ist Certified Information Privacy Professional/Europe.

Julia Wiencke ist Dozentin für Datenrecht im Rahmen des Masterstudiengangs Digital Media Law and Management der Universität Potsdam.

Schwerpunkte

Digital Law

Technologie

Lizenzierung

Geistiges Eigentum