Porträtfoto von Stefan Krüger
Beratungsleistungen zu digitalem Recht sind in vielerlei Hinsicht anspruchsvoll. Es reicht nicht, nur die Gesetze zu kennen. Man muss auch in der Lage sein, diese auf Situationen und Sachverhalte zu übertragen, die bislang weder vom Gesetzgeber noch von den Gerichten behandelt wurden.

Dr. Stefan Krüger

Partner | Head of Digital Law | Rechtsanwalt | Ernst & Young Law GmbH | Deutschland

Stefan Krüger ist Rechtsanwalt bei EY Law und leitet den Bereich Digital Law für Deutschland.

Er berät Mandanten in allen Bereichen des digitalen Rechts.

Sein Schwerpunkt liegt auf der Beratung zu digitalen (insbesondere datengetriebenen) Geschäftsmodellen, zum Online-Vertrieb und Online-Marketing, zum Schutz und zur Verwertung von IP einschließlich der Lizenzierung sowie der Vertretung von Mandanten in anspruchsvollen Gerichtsverfahren vor deutschen Gerichten und Gerichten der Europäischen Union.

Vor seinem Eintritt bei EY Law war Stefan Krüger über 20 Jahre als Partner in großen internationalen Anwaltskanzleien tätig.

"Building a better working world" – so trägt Stefan Krüger zu unserem Anspruch bei.

Beratungsleistungen zu digitalem Recht sind in vielerlei Hinsicht anspruchsvoll. Es reicht nicht, nur die Gesetze zu kennen. Man muss auch in der Lage sein, diese auf Situationen und Sachverhalte zu übertragen, die bislang weder vom Gesetzgeber noch von den Gerichten behandelt wurden. Dies setzt ein tiefgreifendes Verständnis rechtlicher Zusammenhänge voraus.

Noch wichtiger sind ein entsprechendes technisches Know-how und breitgefächerte Kenntnisse der zugrunde liegenden Geschäftsmodelle und Erfolgsfaktoren. Nur durch die Kombination dieser Fähigkeiten können wir herausragende Beratungsleistungen für unsere Mandanten im Bereich des digitalen Rechts erbringen.

Fachbereiche

Digital Law

 

Schwerpunkte

Intellectual Property

Digitalisierung