Porträtfoto von Christoph Fabritius

Christoph Fabritius

Partner | Infrastructure Markets Leader Tax & Law | Rechtsanwalt | Ernst & Young Law GmbH | Deutschland, Schweiz und Österreich

Leidenschaftlicher Prozessanwalt und Berater. Begeisterter Düsseldorfer, wo er mit der Familie lebt. Liebt auch die Ruhe, beim Snowboarden, Segeln und Golfen.

Niederlassung Düsseldorf, DE

Christoph Fabritius ist Rechtsanwalt bei der EY Law. Seine Schwerpunkte liegen im Energie- und Kartellrecht sowie Dispute & Litigation. Er ist insbesondere Spezialist für Massenverfahren in den regulierten Sektoren. 

Daneben ist Christoph Fabritius Infrastructure Markets Leader Tax & Law Germany Switzerland Austria und steuert die Markets-Aktivitäten für Tax & Law in den Sektoren Energy, Real Estate, Government & Public Sector.

Als Anwalt und Berater sehe ich meine Verantwortung, den öffentlichen Sektor bei seiner nachhaltigen Transformation in eine kohlenstoffarme und gleichzeitig intelligente digitale Zukunft zu unterstützen. Ich sehe dabei die besondere Verantwortung der Netzwirtschaft. Sie stellt für mich das häufig unterschätzte Backbone unserer Gesellschaft dar. Ich leiste seit fast 15 Jahren meinen Beitrag, die Netzwirtschaft zu stärken, um die Versorgungssicherheit als einer der für mich wichtigsten Güter unserer Gesellschaft zu erhalten.

Schwerpunkte

Restrukturierungen

Transaktionen

Prozessführung in Massenverfahren